Durch die Augen von Audrey
23,00 Euro
Claudia Kociucki, Martina Bialas, Rosaly Oberste-Beulmann, Jan Wolf

H errlich weiblich, amourös, zickig oder unnahbar sind die Diven, die sich die
beiden Autorinnen Claudia Kociucki und Martina Bialas aus der schillernden Welt des Films und der Literatur herausgesucht haben. Reale Dramen und fiktives Bühnengeschehen lassen die Vorleserinnen zum Weltfrauentag im KATtiElli Theater aufleben: zart, kapriziös oder emanzipiert geht es in ihren Geschichten zu. Die beiden Lesebühnenakteurinnen sind geistreich und witzig den Geheimnissen großer Kinolieben auf der Spur: dem Schmollmund von Brigit Bardot, den Rehaugen von Audrey Hepburn, der unverwüstlichen Frisur von Doris Day und den unübersichtlichen Scheidungspapieren von Elizabeth Taylor. Leicht und frei werden alle Fragen und ihre Antworten zu einem zeitlosen Gesamtkunstwerk verwoben. Sängerin Rosaly Oberste-Beulmann singt frech, melancholisch oder anrührend die Filmmelodien, die auf immer mit diesen Frauen, die Generationen bewegten, verbunden sind. Dazu untermalt Pianist und Gitarrist Jan Wolf das Programm mit seiner Musik. Verpassen Sie nicht diesen besonderen Abend rund um Heimlichkeiten und Hoffnungen, kleine und große Dramen und die Suche nach der wahren Wirklichkeit. Lassen Sie sich verführen vom großen Kino bewegender Porträts über die ersten und vielleicht letzten kompromisslosen, lebensbejahenden und bewundernswerten Diven.